Sicherheit Mechanische Sicherheit

Mechanische Sicherheit

Mechanische Sicherheit wird von Experten als vorrangig empfohlen. Eine nachträgliche VdS zertifizierte mechanische Sicherheitstechnik ist in der Lage den Einbruch auf nunmehr 30 Minuten und länger zu verzögern. Bei Fenstern empfehlen wir eine 3-Punkt Sicherung, bei einer Balkontür Minimum eine 4-Punkt Sicherung. Dies entspricht mehr als RC2 (Widerstandsklasse 2). Bei Hauseingangstüren und Wohnungstüren gibt es mehre Möglichkeiten die Türen zu sichern. Ein wirkungsvoller Schutz sind z.B. Panzerriegel oder Krallverriegelungen. Aber auch für Kellertüren und Fenster haben wir unsere SPER Teleskopstange im Sortiment. Individuelle mechanische Sicherheit kann von uns auch gegebenenfalls angefertigt werden. Die Glasbruchsicherungen (Panzerglas, Schichtglas oder Folien) bieten wir zusätzlich an, um Scheiben vor Brechen oder zerschlagen zu schützen.

 

Fensterbeschläge und Pilzkopfverriegelung

Pilzkopfverriegelung ist der ideale Einbruchschutz zum nachrüsten bei vorhandenen Fenstern, Terrassentüren oder Schiebetüren.
Es kann zwischen Rc1 bis Rc3 an Widerstandsklassen aufgerüstet werden, ohne dass Einbruchschutz sichtbar ist. Die Maßnahme so eine Fenstersicherung einzubauen ist effizient und dezent, nach Din 18104 Teil II .

Wir beraten gerne vor Ort.

473_titan

Drehkippbeschlag für Holz oder Kunstofffenster:  Sigenia Titan AF-K.